Mit der internen Zeitschrift “Zugluft” hält die Thurbo ihre Mitarbeitenden auf dem neuesten Stand.  Im Dezember (Ausgabe 2020/56) erschien darin ein Artikel zum neuen Rekrutierungstool von Thurbo: Dualoo. Wir freuen uns, Thurbo zu unseren Kunden zählen zu dürfen. Erfahren Sie warum sich die Thurbo für Dualoo entschieden hat und was bei der Rekrutierung von Lokführer/innen wichtig ist.

Wie bewältigt das HR-Team die Rekrutierung von 28 Ausbildungslokführer*innen?

Nachdem Sie in der letzten Ausgabe der Zugluft lesen konnten, wie man Lokführer*in bei Thurbo wird, geben wir Ihnen heute Einblick in die Arbeit des HR-Teams bei der Rekrutierung.  Für zwei Ausbildungsklassen im 2021 sind insgesamt 28 Stellen für angehende Lokführer*innen zu besetzen. Wir benötigen und erwarten sehr viele Bewerbungen, die wir sorgfältig prüfen und bearbeiten müssen. Unser wichtigstes Ziel ist, geeignete und langfristig motivierte Mitarbeitende für Thurbo und den Lokführerberuf zu gewinnen.

Ein gut abgestimmter und transparenter Rekrutierungsablauf wird von Kandidatinnen und Kandidaten sehr geschätzt und trägt zur positiven Aussenwirkung von Thurbo bei. Zur technischen Unterstützung evaluierten wir vor dem Start der Rekrutierungsphase ein Bewerbermanagement-Programm, das den vielteiligen, komplexen Prozess übersichtlich abbilden kann und eine sichere, rasche Bearbeitung durch das HR-Team ermöglicht.

Für uns war rasch klar, dass wir mit einem schnell einsetzbaren, benutzerfreundlichen, einfachen und zweckmässen Tool arbeiten möchten. Das von uns gewählte Produkt DUALOO wurde von einem jungen Team der Firma Dual Education GMbH in Goldach entwickelt und ist speziell auf die Bedürfnisse von KMU abgestimmt. Es kann den ganzen Rekrutierungsablauf abbilden und zwar von der Stellenausschreibung über den  Bewerbungseingang zu den Bewertungsfunktionen und der Korrespondenz mit den Kandidat*innen. Interessenten können sich auf unsere Webseite, über Karriereportale wie www.ostjob.ch, www.jobs.ch und über Social Media über unsere offenen Stellen informieren und ihr Bewerbungsdossier per Knopfdruck digital übermitteln.

Die Linienverantwortlichen binden wir direkt in den Rekrutierungsprozess ein und weisen ihnen Bewerbungen, die unseren Anforderungen entsprechen, zur Prüfung und zur Bewertung zu. Das Tool verfügt über betriebsspezifische Textvorlagen sowie Reporting- und Analysefunktionen. Da administrative Routinearbeiten wegfallen, sind die Bearbeitungszeiten deutlich kürzer als früher. Zudem lassen sich Unterlagen rascher vergleichen und vorselektieren. Damit bleibt dem HR-Team Zeit, sich auf die persönlichen Kontakte und die Vorstellungsgespräche mit den Kandidat*innen optimal vorzubereiten. Auch wenn Bewerbungen mithilfe von Bewerbermanagement-Systemen besser verglichen werden können – den optimalen Bewerber kann auch die beste Software nicht ausfindig machen. Dazu braucht es neben unseren psychologischen Testverfahren immer auch Menschenkenntnis und ein gutes Bauchgefühl.

Thurbo Dualoo Printscreen

Jetzt kostenlos und unverbindlich für 30 Tage testen!